Sortiment

Aufgrund der permanenten Sortenauswahl führt Beautyplants ein kleines Sortiment. Ein Sortiment, das durch die Betrachtung der Blüte, der Haltbarkeit, des Knospens, des Wachstums und des nordeuropäischen Klimas entstand. Jedes Jahr werden neue Sorten der 3.000 verschiedenen Kamelienarten getestet. Daher ist unser Angebot innovativ und die Qualität verbessert sich fortwährend. Ein perfektes Sortiment für den Züchter, den Händler und den Verbraucher.

Eigenschaften

Die Kamelie ist ein immergrüner japanischer Strauch mit üppigen Blättern und schönen Blüten. Von schlicht zu einer Blütenform wie eine Pfingstrose.

Pflege

Für die Pflege der Kamelie sind eine Reihe von Faktoren von großer Bedeutung. Die meisten Kamelien werden zwischen Dezember und März verkauft. Es ist ratsam, die Kamelie während der ersten Periode im Topf des Züchters zu pflegen oder sie bis Ende April in eine größere Wanne zu verpflanzen. Danach können Sie die Pflanze im Garten pflanzen. Wenn Sie die Kamelie zu früh im Garten pflanzen, kann das nasse Wetter Knospenfall oder Wurzelfäule verursachen.

 

Schritt-für-Schritt-Plan:

  • geben Sie Ihrer Kamelie genug Wasser, aber stellen Sie sicher, dass das Wasser richtig abfließen kann;
  • stellen Sie sicher, dass Sie einen Ort finden, an dem es keine Morgensonne gibt. Dies kann sonst zu Knospenfall führen;
  • das Loch für die Pflanze sollte doppelt so groß wie der Wurzelballen aus dem Topf sein, sowohl in der Breite als auch in der Tiefe;
  • füllen Sie das Loch mit saurer Blumenerde (Rhododendron-Erde) um den Wurzelballen herum;
  • eine Kamelie hasst Kalk; also niemals Leitungswasser gebe;
  • eine Kamelie braucht nicht viel Dünger. Einmaliger Standarddünger pro Jahr ist mehr als ausreichend.

Unsere Kamelien

Klicken Sie hier für einen Überblick über die von uns kultivierten Kamelien.